Unser Rauchfangkehrerbetrieb wird bereits in der 4 Generation geführt.
Im Jahre 1984 führte ich das Unternehmen meiner Schwiegermutter als Geschäftsführer, bis ich dieses schließlich im Jahre 1996 übernahm.
Seit der Gemeindefusion im Jänner 2015 betreuen zur Zeit 5 Gesellen und 2 Lehrlinge die Gemeinden St.Anna/Aigen, Kapfenstein, Fehring und Unterlamm.

Zusätzlich zur gesetzlich vorgeschriebenen Kehrarbeit führen wir sämtliche sicherheitstechnische Überprüfungen an Abgas- u. Feuerungsanlagen mit elektronischen Prüfgeräten, sowie unabhängige Beratungen, hinsichtlich vorbeugenden Brandschutz, Bau- und Heizungsfragen, durch.

Unser oberstes Bestreben ist es jedoch durch persönlichen Einsatz, regelmäßige Schulungen und Weiterbildungen der Mitarbeiter unsere Kunden kompetent, zuverlässig und zufriedenstellend beraten und betreuen zu können!